Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gs:o:1976

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

gs:o:1976 [2010/11/17 19:28]
je
gs:o:1976 [2012/09/24 13:20] (aktuell)
Zeile 9: Zeile 9:
 Um die Jugendmeisterschaft vom 17.- 21.03.1976 bewarben sich 98 Titelaspiranten aus den 14 Bezirken, denn nur der gastgebende Bezirk Suhl war nicht mit Aktiven vertreten. Als der „Beste Boxer des Turniers“ wurde der Federgewichtsmeister Salbach von SC Chemie Halle ausgezeichnet. Doch auch Kegebein und K.-D. Schulz zeigten überdurchschnittliche Leistungen. Die DDR Meister 1976: Um die Jugendmeisterschaft vom 17.- 21.03.1976 bewarben sich 98 Titelaspiranten aus den 14 Bezirken, denn nur der gastgebende Bezirk Suhl war nicht mit Aktiven vertreten. Als der „Beste Boxer des Turniers“ wurde der Federgewichtsmeister Salbach von SC Chemie Halle ausgezeichnet. Doch auch Kegebein und K.-D. Schulz zeigten überdurchschnittliche Leistungen. Die DDR Meister 1976:
   Oldenburg SC Traktor Schwerin   Oldenburg SC Traktor Schwerin
-  Wehner ​ SC Cottbus+  Wehner ​ SC Cottbus
   Kegebein SC Traktor Schwerin   Kegebein SC Traktor Schwerin
   Kuczmann SC Traktor Schwerin   Kuczmann SC Traktor Schwerin
   M.Mehnert SC Chemie Halle   M.Mehnert SC Chemie Halle
-  Salbach SC Chemie Halle +  Salbach SC Chemie Halle 
-  Hunger SC Chemie Halle+  Hunger SC Chemie Halle
   Baranowski Motor Babelsberg   Baranowski Motor Babelsberg
   K.-D.Schulz TSC Berlin   K.-D.Schulz TSC Berlin
Zeile 20: Zeile 20:
   Fabian SG Wismut   Fabian SG Wismut
   Zarmer SC Dynamo Berlin   Zarmer SC Dynamo Berlin
-  Schmid SG Wismut Gera+  Schmid SG Wismut Gera
  
 Eng verbunden mit den Jugendmeisterschaften war auch wieder die Bestenermittlung für die Jugend, ausgetragen in Falkensee. 48 Aktive aus 13 Bezirken gingen über die Waage (ohne Schwerin und Suhl). Herausragende Kämpfe lieferte der Kinder-Spartakiadesieger von 1975 und 1976 Koch von der ASG Vorwärts Berlin. Eng verbunden mit den Jugendmeisterschaften war auch wieder die Bestenermittlung für die Jugend, ausgetragen in Falkensee. 48 Aktive aus 13 Bezirken gingen über die Waage (ohne Schwerin und Suhl). Herausragende Kämpfe lieferte der Kinder-Spartakiadesieger von 1975 und 1976 Koch von der ASG Vorwärts Berlin.
gs/o/1976.txt · Zuletzt geändert: 2012/09/24 13:20 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge